Wahlergebnis unverändert

von Markus Bistrick

Wie die Wahlleiterin der Gemeinde Vaterstetten, Claudia Bitzer, soeben mitteilt, liegt nunmehr das Ergebnis der Überprüfung der Stimmenverteilung der Kommunalwahl vom 15. März vor. Daraus ergibt sich, dass das ursprünglich vorgelegte Wahlergebnis heute Abend unverändert vom Wahlausschuss festgestellt werden kann. Die Freien Wähler Vaterstetten hatten – wie berichtet – eine Überprüfung des Wahlergebnisses beantragt, da sich innerhalb ihrer Liste ein sehr enges Stimmenverhältnis bei zwei Kandidaten ergeben hatte und Zweifel am Funktionieren der zur Wahlauswertung verwendeten Technik aufgetreten waren.

Anzeige

Daraufhin hatte die Wahlleiterin eine Überprüfung des Ergebnisses angeordnet. „Die Kontrolle der Stimmbezirke hat nun ergeben, dass das Wahlergebnis unverändert Bestand hat.“, berichtet die Wahlleiterin. Der Wahlausschuss der Gemeinde werde heute Abend damit abschließend das Wahlergebnis feststellen können, so Claudia Bitzer. Daraufhin könne die Verwaltung die künftigen Mitglieder des Gemeinderates zur konstituierenden Sitzung am 7. Mai laden. Die Kommunalwahl 2020 sei damit endgültig abgeschlossen, heißt es in der Mitteilung der Gemeinde Vaterstetten weiter.