Rechtzeitig Blumen organisieren

von Catrin Guntersdorfer

Eine gute Nachricht für alle Verliebten: Blumenläden dürfen am Valentinstag, kommenden Sonntag (14.02.), für vier Stunden geöffnet haben. So kann auch in diesem Jahr, am Tag der Liebenden, wieder die ein oder andere Blume verschenkt werden. Kurzentschlossene könnten jedoch Pech haben, denn wegen der Lockdown-Regelungen gilt auch am Valentinstag das “Click&Collect”-System.

Anzeige

“Was wir machen können, werden wir auch ermöglichen”, zeigt sich Peter Meier vom Blumobil in der Wendelsteinstraße in Vaterstetten zuversichtlich. “Alles was vorbestellt wird, versuchen wir zu organisieren.” Doch einen Dämpfer gibt es: “Die Kunden können auch am Sonntag nicht einfach in unser Geschäft gehen und sich hier ihre Blumen vor Ort zusammenstellen. Wir geben die fertigen Sträuße an der Tür ab”, erklärt Meier das Prozedere. Trotzdem ist der Blumenhändler froh, dass die Regelungen für den Valentinstag gelockert wurden.

(Foto: b304)

Grundsätzlich dürfen in Bayern die Blumenhändler trotz des Lockdowns am 14. Februar ausnahmsweise in der Zeit von 8.00-12.00 Uhr für Click&Collect öffnen –  so steht es in der Allgemeinverfügung  zum Vollzug des Gesetzes über den Ladenschluss. Auch im Gartencenter Ziegltrum in Vaterstetten ist man froh über diese Änderung: “Besser als gar nichts” lautet hier das Motto. Alles was telefonisch vereinbart wird, möglichst zwei bis drei Tage im Voraus, soll auch realisiert werden.

Auf Bestellung kann man auch bei Beate Huber, Geschäftsführerin von “art&deco” in Baldham, Blumen und Kleinigkeiten für die Liebsten bestellen. “Wir sind ganz hoffnungsvoll, dass das Angebot von den Kunden wahrgenommen wird. Inzwischen ist man ja schon etwas demütig geworden und freut sich über den kleinsten Strohhalm, an den man sich klammern kann”, so Huber.

Günther Andorfer von der Gärtnerei Hausler in Vaterstetten hofft ebenfalls, dass am Sonntag viele an den Valentinstag denken und zu ihm in die Blumenabteilung kommen: “Es wird kein Valentinstag wie immer, das steht fest. Aber es ist wenigstens ein kleiner Lichtblick für uns!”

Hier werden für den Valentinstag nach dem “Click&Collect”-System schon jetzt Bestellungen für Blumen  angenommen und können auch am Sonntag abgeholt werden:

Vaterstetten

ART & DECO, Tel: 08106- 3053522, Website 

Blumobil, Tel: 98106- 32815, Website

Gärtnerei Hausler, Tel: 08106- 899818, Website

Gartencenter Ziegltrum, Tel: 0810- 61015, Website 

Parsdorf

Durch die Blume, Tel: 089- 45209600  , Website

Haar

Blumen Billmeier, Tel: 089- 4604263 , Website

Floreal Blumen GmbH, 089- 45362551