Neues Mehrzweckfahrzeug

von Catrin Guntersdorfer

Nach eineinhalb Jahren ohne Mehrzweckfahrzeug (MFZ) verfügt die Freiwillige Feuerwehr Grasbrunn nun endlich wieder über einen Nachfolger des 2019 aufgrund eines Motorschadens außer Dienst genommenen Vorgängers. Dafür investierte die Gemeinde Grasbrunn 168.000 €. Das Fahrzeug dient hauptsächlich der Einsatzleitung sowie der Abarbeitung von Kleineinsätzen.

Scroll Up