La Soa: für Freiheitsliebende

von Eva Bistrick

Die LA SOA Chalets & Eventlodge liegen am Rand von Schattwald direkt an der Wannjochbahn im Tannheimer Tal in Tirol. Eingebettet in einer idyllischen Bergkulisse ist das Haus der perfekte Ausgangspunkt für Aktivitäten in der umliegenden Natur. Mit dem Panorama der Allgäuer Alpen gilt das Tannheimer Tal nicht umsonst als eines der schönsten Hochtäler Europas und wurde bereits mehrfach als beliebteste Wanderdestination Österreichs ausgezeichnet. Direkt nebenan bietet die Bergbahn einen direkten Einstieg in das Ski- und Wandergebiet Schattwald-Zöblen.

Günter Standl

Mit LA SOA Chalets & Eventlodge erfüllt Gastgeberin Dr. Stephanie Swoboda den Traum von einer besonderen Location in den Bergen, die Seminar-, Feier- und Urlaubsgäste gleichermaßen anspricht. Die gebürtige Allgäuerin legt besonders Wert auf Achtsamkeit sowie Nachhaltigkeit und möchte jedem Gast
etwas Besonderes offerieren. Wer dem Alltag entfliehen möchte, findet hier ein stilvolles Urlaubsdomizil mit einem großen Naturbadeteich, umgeben von wunderschöner Landschaft Die Vielfältigkeit, die
LA SOA offeriert, steht für die Philosophie des Ensembles: LA SOA – Freiheit liebend.

Günter Standl

Die Naturverbundenheit der Gastgeberin spiegelt sich in jedem Detail wieder: Holz, Glas, Sichtbeton und Stein dominieren die klare Architektur. Hochwertige Stoffe und Möbel, zurückhaltende Farben und stilvolles Alpindekor sorgen für eine wohlige und entspannte Atmosphäre. Im Sommer können sich Gäste im neuen Naturbadeteich mit kristallklarem Wasser erfrischen. Der bis zu zwei Meter tiefe Teich befindet
sich im Herzen der Anlage und ist, ideal für Familien mit Kindern, über flache Treppenstufen zugänglich. Passend zum naturverbundenen Konzept reinigt sich das Wasser mithilfe eigens angelegter Pflanzbereiche selbst und kommt somit ganz ohne chemische Zusätze aus. Rund um den Teich finden sich kleine, mit gemütlichen Daybeds ausgestattete Nischen, zum Sonne tanken in privater Atmosphäre. Das
teils mit feinem Sandstrand versehene Ufer sorgt für Meer-Feeling inmitten der Berge. Gäste starten bei einem ausgiebigen Frühstück im eigenen Chalet entspannt in den Tag. Jeden Morgen wartet eine liebevoll,
mit regionalen Köstlichkeiten gefüllte Genusskiste vor der Tür. Außerdem besteht die Möglichkeit, im neuen hauseigenen A-la-carte-Restaurant zu speisen. Zur Mittagszeit servieren der Tiroler Küchenchef
Hendrik Bartels und sein Team dort kleine, aber feine Gerichte; abends gibt es ein mehrgängiges Wahlmenü mit Salatbuffet. Wer es noch bequemer haben möchte, lässt sich die Speisen aus dem Restaurant, ein Jausenbrett oder alles für einen gemütlichen Fondueabend direkt ins Chalet liefern.

Günter Standl

Events wie Sundowner auf der Dachterrasse, Chillout-Sessions am Sandstrand, Wein- und Käse-Verkostungen sowie Barbecues runden das kulinarische Angebot der LA SOA Chalets & Eventlodge ab. Das Küchenteam setzt dabei stets auf Regionalität und Nachhaltigkeit. So wird ein Großteil der Lebensmittel von lokalen Produzentenbezogen und die aktuelle Saison respektiert. Um unnötigen Verpackungsmüll zu vermeiden, kommen für die Lieferung der Lebensmittel in die Chalets wiederverwendbare Glasverpackungen zum Einsatz.

Günter Standl

Scroll Up