Wandern mit dem DAV Vaterstetten

von edithreithmann

Die Gründung einer eigenen Senioren-Wandergruppe hat die Ortsgruppe Vaterstetten beschlossen. Wandertag ist jeweils der erste Mittwoch im Monat, also morgen der 3.Mai. Zusätzlich wird eine neue Idee umgesetzt: “Weitwandern” für 6-10jährige, die zum ersten Mal am Himmelfahrtstag (25.05.) startet.

Anzeige

Mit der Neuerung der eigenen Senioren-Wandergruppe verselbstständigt sich die Ortsgruppe Vaterstetten von der Sektion Ebersberg/Grafing. Für die Organisation konnte Ortsgruppenleiter Jochen Ebenhoch die Baldhamerin Marianne Giannoulakis gewinnen. “Das Frühjahr und der Sommer sind eine Testphase”, so die engagierte Wandersfrau. Das Teilnehmerfeld ist noch nicht bekannt, deshalb wird von ihr zu Beginn das Wanderprogramm als Halbtages- und Ganztagesprogramm eher von Leichtigkeit geprägt sein. Wandertag für die Senioren ist jeweils der erste Mittwoch im Monat. Teilnehmen können auch Interessierte, die noch nicht DAV-Mitglied sind. Vorbesprechung der Wanderung ist am Vortag, also am Dienstagabend um 19 Uhr im Gasthaus Poseidon am Bahnhof Baldham. Interessenten melden sich bei Marianne Giannoulakis telefonisch unter 08106 5289 oder 0173 7431136 oder per Email marianne.s.g@t-online.de

Das zweite Projekt startet am Himmelfahrtstag: Weitwandern für 6-10jährige. Dazu wird die DAV Ortsgruppe Vaterstetten rechtzeitig informieren.

Wandern für Senioren vom DAV Ortsgruppe Vaterstetten mit der routinierten Marianne Giannoulakis (Foto: privat)