Quelle: Franz Eder

Vernissage und Ausstellung von Franz Eder

von b304

Franz Eder zeigt bekannte und neue Karikaturen im Kulturzentrum Trudering, Wasserburger Landstraße 32. Die Ausstellung ist vom 1. – 28. Juli zu besichtigen, die Vernissage ist für Freitag, 2. Juli, 19 Uhr angesetzt.

Franz Eders Karikaturen werden seit vielen Jahren im In- und Ausland veröffentlicht. Sie wurden in Ausstellungen in Europa sowie in den USA gezeigt und in mehr als 100 Büchern gedruckt. Auch auf T’Shirts, Weinetiketten, Trinkgläsern und sogar auf Wahlplakaten sind sie zu sehen. Franz Eder ist wahrscheinlich der einzige Karikaturist weltweit, der seine Porträts mit der linken und der rechten Hand zeichnet. 2010 erhielt er für sein umfangreiches zeichnerisches Werk den Bayerischen Poetentaler und ist seit 2013 Mitglied der „Münchner Turmschreiber“. Weitere Details unter www.franz-eder.de. Anlässlich der Vernissage seiner neuen Ausstellung am Freitag, 02. Juli 2021 im Kulturzentrum Trudering erzählt Franz Eder Geschichten, die er als Karikaturist mit seinen Zeichnungen erlebte und wie Prominente auf seine Veröffentlichungen in den Medien reagierten. Außerdem erklärt er, dass es einen Unterschied gibt zwischen Männern und Frauen.

Scroll Up