Max Walleitner geht für Grüne ins Rennen

von Catrin Guntersdorfer

Max Walleitner wird bei den Kommunalwahlen im Frühling 2020 für die Grünen in Grasbrunn um das Amt des Bürgermeisters kämpfen. Mit vielen neuen Gesichtern und einem erfahrenen Kandidaten fürs Bürgermeisteramt starten die Grünen damit in den Wahlkampf.In den Vorstellungsrunden sprachen sich am gestrigen Abend (18.11.) alle Kandidaten für die Kernthemen der Grünen aus. Umwelt- und Naturschutz, Energiewende, Verkehrswende, Bürgerbeteiligung und Transparenz sollen in der zukünftigen Gemeindepolitik deutlich mehr Gewicht haben.Die Landtagsabgeordnete der Grünen, Claudia Köhler, leitete die Aufstellungsversammlung. Zur Einleitung gab sie einen kurzen Eindruck über die Arbeit im Landtag nach einem sehr erfolgreichen Abschneiden der Grünen bei der letzten Landtagswahl. Der 65-jährige Jurist Max Walleitner wurde einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten gewählt. Auf dem Spitzenplatz der Liste für den Gemeinderat steht Michelle Nelson, die Ortsvorsitzende der Grasbrunner Grünen. Als jüngster aktueller Gemeinderat wurde Jonas Meißner auf Platz 2 der Liste gewählt. “Mit einem spürbaren Teamgeist, viel Spaß, Enthusiasmus und starken Kompetenzen auf verschiedenen Gebieten haben die Grünen ein schlagkräftiges Team für den kommenden Wahlkampf aufgestellt!”, so Michelle Nelson.

Die Kandidaten-Liste der Grünen. Max Walleitner (vorne re.) kandidiert um das Amt des Bürgermeisters. (Foto: Die Grünen, Grasbrunn)

Die Kandidaten-Liste der Grünen für den Gemeinderat in der Übersicht:

1. Michelle Nelson, Informatikerin 2. Jonas Meißner, Student 3. Max Walleitner, Jurist4. Thorsten Kanwischer, Projektmanager 5. Klaus Hösl, Betriebsprüfer 6. Benedikt Winter, Dipl. Ing 7. Doris Dorschner-Walleitner 8. Wolfgang Schneidt, Diplom Physiker 9. Carolin Maurer, IT-Manager 10. Hans Meier, Geschäftsführer eines Ingenieurbüros 11. Christina Hegenberg 12. Helmut Hofmann, Landschaftsarchitekt 13. Dr. Inge Ziegler, Biologin und Redakteurin 14. Uli Probst, Informatiker 15. Inge Manz, Rentnerin 16. Manfred Schröder, Dipl. Ing. 17. Christoph Meier, Student

Scroll Up