Alle Wünsche können erfüllt werden

von Catrin Guntersdorfer

Die Gemeinde Haar hat ihren Wunsch-Baum im Rathausfoyer genau inspiziert und festgestellt: Alle Wünsche wurden bereits abgepflückt! An dem Weihnachtsbaum waren seit gerade mal 5 Tagen Herzenswünsche von Kindern aus der Gemeinde platziert. Gerade zu Weihnachten gibt es ja eigentlich nichts Schöneres, als anderen eine Freude zu machen. Doch während sich bei den einen Familien die Geschenke unter dem Christbaum stapeln, muss bei anderen die Wunschliste kurz gefasst sein. Der Wunschbaum im Rathaus hilft, ein paar Kinderaugen trotzdem zum Leuchten zu bringen- und jeder Bürger konnte mitmachen indem er einen Wunsch erfüllt. “So schnell waren die Kinderwünsche noch nie weg!”, freut sich das Rathaus über die Erfolgreiche Mission und bedankt sich herzlich bei allen, die als Weihnachtsengel fungieren. Aber bis Weihnachten ist es ja noch knapp einen Monat hin und in Haar sollen nicht nur Kinderwünsche erfüllt werden. Daher hat die Nachbarschaftshilfe in ihren Räumen (Kirchenstraße 3, 85540 Haar) ab dem 30.11. auch einen Wunschbaum für Senioren stehen, an dem noch unerfüllte Wünsche hängen.

(Foto: Gemeinde Haar)