Januar, 2020

20Jan18:0020:00Ausstellung: Höfe, Häuser und Flüchtlingsfamilien im Gemeindegebiet Vaterstetten

Event Details

Ausstellung: Höfe, Häuser und Flüchtlingsfamilien im Gemeindegebiet Vaterstetten

Die Ausstellungseröffnung ist am 20.01.2020 um 18:00 Uhr

durch Bürgermeister Georg Reitsberger und Archivpflegerin Ulrike Flitner sowie Frau BrigitteBeyer.

Vaterstetten schreitet voran, daran gibt es keinen Zweifel. Es wächst und wächst und braucht mehrHäuser, Kindergärten, Schulen, Straßen und Supermärkte. Die ehemaligen Bauernhöfe undBürgerhäuser, die früher das Straßenbild dominierten, wurden zu nostalgischen Randerscheinungen.Dorfkirche, Dorfplatz, Dorfgastschänke und die alten Bauernhäuser, die alle früher das Dorfzentrum gebildet haben, verloren ihre Funktion als Dorfmittelpunkt. Aus diesem Grunde sah es das Archiv an der Zeit, sich mit den früheren Ortsbildern unserer Gemeinde zu befassen, bevor diese ganz in derWahrnehmung verschwinden. In unserer Ausstellung geht es um die Darstellung der „neueren Geschichte“, sprich von 1900 bis heute. Dabei ging es nicht nur um die historische Erfassung der Höfe und Häuser, sondern vor allem darum, das vorhandene Bildmaterial zu sammeln, zu scannen und zu bewahren und vor allem mit den Menschen zu sprechen, die sich noch gut erinnern können und ihr Wissen weitergeben wollen.

Entstanden ist eine Ausstellung, die eine erste, willkürliche Auswahl an Höfen, Häusern undFlüchtlingsgeschichten in unserer Gemeinde zeigt.

Die Ausstellung wird bis zum 07.02.2020 im Lichthof des Rathauses zu den üblichenÖffnungszeiten gezeigt werden.

Das ist von Montag bis Freitag von 08.00 – 12.00 Uhr und am Donnerstag noch zusätzlich von 14.00 – 18.00 Uhr.

Postkarte von Vaterstettens ehemaliger Dorfmitte.

 

 

Time

(Monday) 18:00 - 20:00

Location

Rathaus Vaterstetten

X