Schultheater im Netz: Dornröschen

von Catrin Guntersdorfer

Schultheater aus Haar im Netz: Dornröschen

Termine: 

Samstag, 6.3, Sonntag  7.3 und Montag, 8.3

März 2021, jeweils um 19:00 Uhr – live im Netz.

Karten (Zugänge) sind über die Seite www.blickwechsel.theater oder per Mail an tritter@emg-haar.de erhältlich.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Wie man spenden kann, wird nach der Aufführung bekanntgegeben.

27 Schülerinnen und Schüler des Ernst-Mach-Gymnasiums Haar zeigen ein sehr bekanntes Motiv: Dornröschen. Sie haben hierzu einige textnahe und ebenso auch einige äußerst textferne „Variationen“ entwickelt. Immer aber war das Märchen der Gebrüder Grimm der Ausgangspunkt.

Die Oberstufengruppe des Haarer Gymnasiums hat im Rahmen des Projekts auch mit Studierenden der LMU München kooperiert. Kurzerhand wurden die Aufführungen in diesem besonderen Jahr ins Netz verlagert. Dabei sehen die Zuschauerinnen und Zuschauer aber keine Aufzeichnung, sondern in Echtzeit agierende Darstellerinnen und Darsteller! Natürlich muss das Haus für diesen Theaterbesuch nicht verlassen werden!

Die Zuseher werden im Vorfeld umfassend über die Vorgehensweise informiert und benötigen keinerlei Vorwissen, nur ein „Endgerät“ mit Bild und Ton und erhalten den Zugangslink per Mail zugesandt.