Lesung mit Diskussion: »Älterwerden und Glücklichsein schließen sich nicht aus!«

von Catrin Guntersdorfer

Wann:
4. Dezember 2021 um 18:00 – 19:30
2021-12-04T18:00:00+01:00
2021-12-04T19:30:00+01:00
Wo:
Bürgersaal Neukeferloh
Leonhard-Stadler-Straße 12
85630 Grasbrunn
Lesung mit Diskussion: »Älterwerden und Glücklichsein schließen sich nicht aus!« @ Bürgersaal Neukeferloh

Margot Käßmann
Schöne Aussichten auf die besten Jahre
Lesung mit Diskussion
Am 04.12.2021 um 18.00 h im Bürgersaal Neukeferloh.
»Älterwerden und Glücklichsein schließen sich nicht aus!«
Gelassen und voller Zuversicht älter werden – wer wünscht sich das nicht? Sehr persönlich
beschreibt Margot Käßmann den Start in die besten Jahre: Worauf kann ich mich freuen?
Welche Schwierigkeiten gilt es zu meistern? Und was stärkt mich auf meinem Weg?
Es geht um tragende Freundschaft, Familie und Alleinsein. Margot Käßmann erzählt von
guten Gewohnheiten, die Bestand haben, und Veränderung, von persönlichem Glück und
Scheitern. Freut sich über neu gewonnene Freiheiten, steht zu den abnehmenden Kräften
und benennt Kraftquellen.
Im Anschluss an die etwa einstündige Lesung wird Margot Käßmann Fragen beantworten
und das Buch signieren. In Zusammenarbeit mit dem Buchladen Vaterstetten.

Moderation: Andrea Grießmann
Eintritt: 15 € / ermäßigt 8 €
Vorverkaufsstellen:
Der Buchladen Vaterstetten, Papeterie Löntz Baldham, AP Buchhandlung Baldham

Die Autorin
Margot Käßmann, Jahrgang 1958, ist eine der bekanntesten kirchlichen Persönlichkeiten
Deutschlands. In und nach ihrer Zeit als Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in
Deutschland gewann sie mit ihrer offenen und geradlinigen Art die Wertschätzung und
Sympathien vieler Menschen. Die Pfarrerin und Mutter von vier Töchtern steht mitten im
Leben und scheut sich nicht vor Veränderungen. Einen Ausgleich zu ihren Aufgaben findet
sie beim Joggen und im Miteinander mit ihren Enkeln, mit denen sie ihren Ruhestand
genießt. www.margotkaessmann.de
Zum Einlass gilt die 3 G Regelung sowie die aktuellen Corona-Auflagen!

Veranstalter:
Förderverein der Petrikirche Baldham
www.petrigemeinde.de